i'm.missing.you


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/sminusa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Ich denke oft an die alte Zeit mit ihm. Naklar, wir haben nicht nur gestritten. Wir hatten auch schöne Zeiten. Wunderbare Momente. Aber letzten Endes hat doch das Negative überagt. Und es ist gekommen, wie es schon längst hätte kommen sollen. Auf eine Art und Weise komme ich gut mit der Trennung zurecht. Dann aber gibt es Momente, an denen ich ihn am liebsten zu mir reißen würde, alles rückgängig und ihn wieder zu Meinem machen würde. Aber dafür ist es zu spät. Schon längst.
Irgendwie trauer ich mitlerweile auch nicht mehr ihm hinterher, sondern der Liebe, die in diese Beziehung gesteckt wurde. Ich habe noch nie in meinem Leben so sehr geliebt. Niemanden! Meine Familie nicht, mich nicht. Nur ihn. Und wofür das alles? Für nichts. Für Tränen. Für Kummer. Für Streit und mitlerweile Hass.

Ich hoffe, dass du trotzdem dem einen oder anderen Mal an mich denkst, Mindestens so sehr, wie ich an dich.
Ich frage mich manchmal, ob es wieder was werden könnte mit und - nicht dass ich das wirklich will, aber es interessiert mich halt. Ich denke auch ab und zu mal darüber nach, ob du mich immer noch liebst und ob es dir weh tut,  ob es dich mitten ins Hert trifft, wenn du Bilder von mir und meinem neuen Freund siehst.
Und dann gibt es noch diese eine Frage. Irgendwie ist sie mir am Wichtigsten. Und ich hoffe, eines Tages wird sie mir beantwortet:

Warum?
 
Womit habe ich es verdient? Wie konntest du es uns antun? Weshalb ist die Liebe zu mir so schnell aus deinem Herzen gewichen? Was hat dich dazu getrieben?
 
Und: Bist du glücklich, so wie es ist? 

 

 

Alter: 27
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung